Urlaub und Ferien in der Ferienregion Burgenland

Das Burgenland, Österreichs östlichstes und zugleich jüngstes Bundesland, fasziniert alljährlich tausende Gäste mit seinem reichen Angebot rund um Kultur, Natur, Wein, Gesundheit und Sport.

Was Sie im Burgenland im Sommer erwartet

Kultur und Wein - Genießen Sie den vielfältigen und anspruchsvollen Kulturreigen des Burgenlandes. Erkunden Sie die einzigartige Fauna und Flora des UNESCO Weltkulturerbes Nationalpark Neusiedler See/Seewinkel. Entspannen Sie Körper, Geist und Seele in der Thermenwelt Burgenland. Verbinden Sie Erlebnis und Genuss bei einer Weinreise ins Burgenland.

Sport und Wellness - Erfreuen Sie sich am Radeln, Wassersport oder Golfen. Tauchen Sie ein in ein dynamisches Land, in dem sich attraktives Angebot und begünstigtes Klima (Über 300 Sonnentage im Jahr) zu einem unvergesslichen Urlaubsmix vereinen.

burgenland-sommer1
burgenland-sommer2
burgenland-sommer3

 

Die Ferienregion Burgenland im Winter

das bedeutet Eintauchen in eine Malerische Landschaft der pannonischen Tiefebene im Norden und der vom Schnee bedeckten Hügeln in der Landesmitte und im Süden. Sanfte Hügel, Sonnenschein und herzliche Bewohner prägen dieses Bundesland. Es fasziniert alljährlich tausende Gäste mit seinem reichen Angebot rund um Kultur, Natur, Wein, Gesundheit und Sport – auch und gerade im Winter!

burgenland-winter1
burgenland-winter2
burgenland-winter3